Bad

Schreinerei Weller BadErst Mitte des letzten Jahrhunderts wurden die letzten Zinkbadewannen durch Räume mit festmontierten Badewannen, Waschbecken und fließendem Wasser ersetzt. Von da an machte das Badezimmer eine rasante Entwicklung durch und wurde immer mehr zum Wohnraum. Das zeigen schon Begriffe wie „Wohlfühloase“ oder „privates Spa“, die heute verwendet werden. Dabei sind es vor allem die Möbel, die dem Badezimmer Wohnraumcharakter und Gemütlichkeit verleihen.

Und an die Möbel werden besondere Ansprüche gestellt. So sollen sie nicht nur schön sein, sondern auch funktional. Sie sollen störende Wasserleitungen verbergen und zusätzlichen Stauraum für Handtücher, Hygieneartikel und alles, was man im Bad benötigt, bieten. Wir beraten Sie gerne und planen mit Ihnen, wie Sie mit Unterschränken, Oberschränken und Regalsystemen Ihr Bad zu einem Ort machen können, an dem Sie sich wohlfühlen.